...

 
Berufswelt Life Sciences

Unser Verständnis von Life Science haben wir mit dem weiten Bereich Biowisenschaften gefasst. In vielen Artikeln oder Berichten findet man zwar eine Headline "LifeScience", aber bei näherem Hinsehen wird das Ganze schnell auf die Biotechnologie reduziert. Vielleicht liegt das daran, daß die Biotechnologie eine der "ältesten" Disziplinen der Lebenswissenschaften ist oder weil ihre Forschungsergebnisse am populärsten sind. Hin und wieder werden auch Teile der Gesundheitsbranche, insbesondere die Medizintechnik, zu den Lebenswissenschaften gerechnet. Andere sehen in der Pharmaindustrie einen wichtigen Part der LifeSciences. Es ist gut möglich, daß es noch einige Zeit dauert, bis der englische Begriff der LifeSciences sich verfestigt und auch in Deutschland in einer eindeutigen Weise Verwendung findet.

Außer der eigentlichen Biologie fallen hier auch verwandte Bereiche, wie Biochemie, Molekularbiologie, Biotechnologie, Genetik, Mikrobiologie, Bionik, Biomedizin. Biometrie, Biophysik, Bioinformatik oder Biodiversität mit hinein. In der "praktischen Anwendung" treffen wir auf LifeSciences in einer Vielzahl von Bereichen. Das ist die orignäre Forschung an Universitäten und Forschungseinrichtungen, das sind Bereiche in der Lebensmittelindustrie, der Pharmaindustrie, in der Landwirtschaft, die Biotechnologiebranche sowie in der Chemieindustrie.

LifeScience ist ein hochspannender und wachsender Bereich, der eine Menge an Innovationen hervorbringt. Es finden sich eine Vielzahl an zukunftsorientierten Jobs. Auch wenn der erste große Boom in der Branche vorbei ist und man derzeit von einer Konsolidierung der Branche spricht, werden sich weitere und vor allen Dingen neue spannende Bereiche entwickeln.

Biowissenschaftler finden Jobs in den verschiedensten Berufsfeldern und Branchen. Wichtiger denn je ist es sich ständig weiterzuentwickeln und sich am Prozess des lebenslangen Lernens aktiv zu beteiligen. Dies bedeutet gerade für Naturwissenschaftler, daß sie sich neben ihrem guten Fachwissen ihrer Disziplin auch noch betriebswirtschaftliches Know-how, Sprachkenntnisse und soziale Kompetenzen aneignen, unabhängig davon in welchem Bereich Sie ihre Karriere starten und welche Bereiche sie durchlaufen.

Biowissenschaftler finden Jobs in folgenden Bereichen: